P1160416
Das Marienmünster von Diessen thront über dem Ammersee
2008_06010359
Das Strandbad von Riederau.
2008_06010487
Der Blick vom Riederauer Dampfersteg nach Süden an einem Föhntag.
P1090443
riederau_04

Herzlich
Willkommen
im Ferienappartement
Fabian Franz
in
Diessen-Riederau am Ammersee

HOME
WOHNUNG
KONTAKT / LAGE
P1180605
Fabian Franz
Ferienwohnung  -  Appartement

Max-Koeppenstraße 6a  -  86911 Diessen-Riederau
Telefon: (0049) 0 88 07 - 87 27
Hier erst einmal ein paar Impressionen aus unserer Region. Der Ammersee ist Teil des so genannten Fünf-Seen-Landes und ein sehr beliebtes Urlaubs- und Feriendomizil.Viele Einheimische sagen: "Wir leben da, wo andere gerne Urlaub machen würden". Wie recht sie doch haben. Diese Landschaft hat einen ganz besonderen Reiz und ein besonderes Licht, das jeden Tag anders ist. Es scheint, dass diese Region die Kreativität anregt. Das haben schon in früheren Zeiten viele Künstler entdeckt, die sich hier niedergelassen haben und bedeutende Werke schufen.
Wilhelm Leibl, Ludwig Scheuermann, Eduard Thöny, Thomas Theodor Heine, Fritz und Erich Erler, Paul Neu, Adolf Münzer, Walter Georgi.
Der Bauhauskünstler Fritz Winter wirkte in Dießen, Heinrich von Schweinitz in Riederau und Heinz Rose in Schondorf. Die Maler stießen auf eine Jahrhunderte lange künstlerische Tradition: Die Augustiner vom Kloster Dießen pflegten bereits im 18.Jahrhundert regen Kontakt mit Giovanni Battista Tiepolo, François Cuvilliés und Ignaz Günther. Carl Orff, der weltberühmter Komponist, lebte rund vierzig Jahre hier. Mit Blick auf Andechs – wo er auch begraben wurde. Alljährlich werden im Kloster Andechs die Orff-Festspiele abgehalten. Die Liste ließe sich beliebig mit weiteren Namen füllen. Darüber hinaus siedelten hier auch zahlreiche Kunsthandwerker, wie die Familie Schweitzer (Zinngießer Handwerk) in Diessen  und sehr vieleTöpfer. Aus dieser Tradition entstand das Zinn-Museum und der alljährlich stattfindende Töpfermarkt in Diessen.
logo_02